Freitag, 18 August 2017
  • Glückliche Kühe
    Glückliche Kühe
  • Dorf in der belgischen Eifel
    Dorf in der belgischen Eifel
  • Bütgenbach See
    Bütgenbach See
  • Landwirt in der belgischen Eifel
    Landwirt in der belgischen Eifel
  • Elsenborn Lager
    Elsenborn Lager
×

Nachricht

Failed loading XML...

GmbH Gründung in Belgien; 1. Mindest-Kapital und Mindesteinzahlung

Bei einem Gesellschafter : Kapital 18.600,- € Einzahlung : 12.400,- €
Bei zwei Gesellschafter : Kapital 18.600,- €; Einzahlung : 6.200,- €

Reihenfolge :

1.    Kontoeröffnung bei einer belgischen Bank für die Gesellschaft
a.    Einzahlung des erforderlichen Kapitals
b.    Bestätigung der Einzahlung durch die Bank
2.    Notartermin
a.    Notarvertrag über die Gründung der Gesellschaft
b.    Vorlage der Bestätigung der Bank
c.    Vorlage eines Finanzplanes (Teil eines Businessplans) für den Zeitraum von mindestens 2 Jahren)
3.    Anmeldung der Tätigkeit beim einem Unternehmensschalter z.B. bei der SECOREX
a.    Am besten mit der Anmeldung zur Mehrwertsteuer (Kann auch direkt beim Mehrwertsteueramt erfolgen)

Stand: 2012